Wildschutzmischung 1 (10 kg Gebinde)


Wildschutzmischung 1 (10 kg Gebinde)


Lieferzeit: 3-5 Werktage

33,50
 
1 kg = 3,35 €


Mögliche Versandmethoden: Standardversand, Frachtfreie Lieferung
1 kg = 3,35 €

Deckung und Äsung für Hoch- und Niederwild (Frühjahrssaat)

Diese erfolgreiche Wildackermischung bietet im ersten Jahr eine Deckung bis zu einer Höhe von 0,75 Metern. Eine Aussaat zur Frühjahrsbestellung von Wildäckern, Ackerschonstreifen und Brachflächen im Mai wird empfohlen. Schon 30-40 Tage später ist eine Bodendeckung mit guter Unkrautunterdrückung gewährleistet. Durch den schnellen Wuchs ist die Voraussetzung für Schutz des 2. und 3. Satzes Junghasen bzw. des Spät- und Nachgeleges von Fasan und Rebhuhn gegeben.

Die WSM 1 bietet in den Monaten Juni bis August genügend Bewegungsfreiheit für Junghasen und Flugwildküken mit gleichzeitigem Schutz vor Greifvögeln.

Der Waldstaudenroggen erreicht im zweiten Anbaujahr eine Höhe von bis zu 1,75 m. In diesem Jahr ist bereits im April und Mai der Schutz für Junghasen und den ersten Gelegen durch Äsung und Deckung gewährleistet.

Dank der dominierenden Komponenten Klee, Knaul- und Wiesenlischgras bietet diese Mischung nach 24 Monaten Äsung und Deckung in einer Höhe von bis zu 1,25 m.

Diese Wildschutzmischung kann durch Einzelsaaten ergänzt werden.

 

Aussaatzeit  April, Mai, Juni
Keimdauer:  7-14 Tage
Wuchshöhe:  bis 1,75 m
Aussaatmenge:  35 kg/ha
Aussaattiefe:  2 cm
Verwendung:  Äsung, Deckung, Setzdeckung, Brutdeckung, Sommerdeckung
Nutzungsbereich:  Im Feld, Im Wald
Nutzungsdauer:  zwei- bis dreijährig
Wildarten:  Rehwild, Hasen, Kaninchen, Fasane, Rebhühner, Rotwild, Damwild, Sikawild, Muffelwild, Schwarzwild

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

Wildschutzmischung 4 (10 kg Gebinde)
40,90 * (1 kg = 4,09 €)
Zwischenfruchtgemenge (10 kg Gebinde)
34,90 * (1 kg = 3,49 €)
*
 
Rechnungsstellung erfolgt ohne Ausweis der Umsatzsteuer nach §19 UStG
 

Auch diese Kategorien durchsuchen: Saatgut, Jagdbedarf